Besucht uns auch auf…

Osterbräuche


Ob Bemalte Eier und der Osterhase, prasselndes Feuer oder ein Ritt von Dorf zu Dorf – zu Ostern gibt es viele Traditionen und Bräuche, die gepflegt werden. Viele der Oster-Bräuche gehen auf heidnische Riten zurück, die eng mit dem Wiedererwachen der Natur im Frühling im Zusammenhang stehen. Sie wurden in das christliche Fest integriert und […]

Wie man die Liebe feiert – Bräuche von hier und anderswo


Am Valentinstag wird weltweit das „schönste Gefühl“ der Menschheit zelebriert. Ob in Deutschland, Österreich, Europa oder Übersee: Viele Liebes-Rituale reichen weit in die Vergangenheit zurück und sind eng mit der Kultur der jeweiligen Länder verknüpft. Andere entstanden erst kürzlich und finden schon in verschiedenen Regionen Anklang. So gibt es heute zahlreiche Festtage im Zeichen der […]

Wintersonnenwende


Heute, am 21. Dezember, ist der kürzeste Tag des Jahres. An keinem anderen Tag steht die Sonne mittags so niedrig am Himmel und wandert in einer so flachen Bahn über den Horizont. Damit markiert dieser Tag aber auch das Ende der Dunkelheit. Denn von nun an kehrt das Licht nach und nach wieder zu uns […]

Blühende Barbarazweige


„Knospen an St. Barbara, sind zum Christfest Blüten da“ – so lautet die Bauernregel für den heutigen 4. Dezember. Der Spruch beschreibt einen alten ländlichen Brauch, nach dem die am heutigen Tag geschnittenen und ins Heim geholten Knsopen der Kirsch-, Pflaumen-, Apfel- oder Schlehenzweige an Weihnachten blühen. Auch Schlehe, Forsythie, Zierkirsche und Zaubernuss eignen sich […]