Besucht uns auch auf…

Während der Frühling draußen nach und nach den Winter verdrängt, wollen wir auch im Haus den Lenz willkommen heißen. Das Esszimmer lässt sich von allen Räumen am schnellsten frühlingshaft gestalten: Neben Tischwäsche und Sitzkissen mit heiteren Mustern kündet auch die passende Keramik von der Maienzeit. Mit diesen 5 Anregungen entstehen im Handumdrehen Frühlingsgefühle.

Farmers Spring von Villeroy und Boch

Frühlingshaftes Frühstücksgeschirr (Foto: Villeroy und Boch)

Hühner und Hähne

Neben dem lieben Federvieh zieren kleine Frühlingsmotive den Rand der grün-weißen Frühstücks-Utensilien aus der Kollektion „Farmers Spring„. Damit das Geschirr schön zur Geltung kommt, eignet sich eine schlichte weiße Tischdecke, oder aber man verzichtet gleich ganz darauf.

Porzellankrug mit Hummel-Motiv (Foto: Sophie Allport)

Porzellankrug mit Hummel-Motiv (Foto: Sophie Allport)

Blumen und Bienen…

… oder auch Hummeln gehören ebenso zum Frühling, wie Eis und Schnee zur kalten Jahreszeit. Dieser Krug aus der Serie „Bees“ ist in zwei verschiedenen Größen erhältlich und dient hier als Vase. Er macht sich aber auch als Milchkanne oder Saftkrug auf dem gedeckten Tisch sehr gut.

 

Geschirr mit Streublumen (Foto: Gmundner Keramik)

Geschirr mit Streublumen (Foto: Gmundner Keramik)

Geblümtes Geschirr

Dieser Klassiker mit zierlichen Streublumen von Gmundner Keramik sorgt mit Sicherheit für Freude bei Tisch. Neben den geblümten Tellern kann man getrost auf eine aufwändige Deko verzichten, stattdessen bedient man sich im Garten und stellt ein paar Blüten auf den Tisch.

 

Ostertafel in Weiß (Foto: Impressionen)

In Hülle und Fülle

Bei dieser Tafel kommt viel Stoff zum Einsatz: Über der aufwändig geknotete Tischdecke mit Fransen liegen zwei Läufer mit Spitzenapllikationen. Passend dazu gestalten sich die Kissenhüllen mit aufgedruckten Mümmelmännern. Neben Etagere,  edlen Trinkgläsern und österlicher Deko steht auch eine Ablage mit kleinen Häschen auf dem Tisch, auf der Ostereier und Kerzen Platz finden.

 

Ostern im Landhaus (Foto: miaVilla)

Langohren auf Kissenhüllen (Foto: miaVilla)

Moderne Osterdeko

Zwei süße Langohren zieren diese Kissenhüllen aus Baumwolle. Sie passen perfekt zum modernen Landhausstil und einer eher zurückhaltenden Osterdekoration. Und zum Fest dürfen es auch mal besondere Gläser sein.


Unzählige frühlingshafte Anregungen sowie Deko- und Kreativ-Ideen findet ihr auch in der Februar-/März-Ausgabe von Mein schönes Landhaus.

mh1701


Ein Kommentar zu “Frühling bei Tisch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.