Besucht uns auch auf…

In Teil 2 unserer Bienen-Serie stellen wir euch heute das Hörbuch „Die Geschichte der Bienen“ von Maja Lunde vor. Es handelt von der Beziehung zwischen Bienen und Menschen und wie sich diese in unterschiedlichen Zeiten verändert. Wir verlosen drei Hörbucher, die euch auf poetische Weise in die Welt der Bienen entführt.

Drei Menschen, drei unterschiedliche Zeiten und eine Verbindung: Bienen. Im Jahr 1852 beginnt die Geschichte von William in England. William, Biologe, Samenhändler und Vater von acht Kindern, verlässt seit Wochen nicht sein Bett. Das Geschäft liegt brach. Doch eine Idee könnte alles verändern: ein völlig neuartiger Bienenstock. Ohio, 2007: Der Imker George arbeitet hart für seinen Traum. Der Hof soll größer werden, sein Sohn Tom eines Tages übernehmen. Der aber träumt vom Journalismus. Plötzlich geschieht das Unglaubliche: Die Bienen verschwinden. China, 2098: Die Arbeiterin Tao bestäubt von Hand Bäume, denn Bienen gibt es längst nicht mehr. Mehr als alles andere wünscht sie sich ein besseres Leben für ihren Sohn.

Der Roman, gelesen von Bibiana Beglau, Thomas M. Meinhardt und Markus Fennert, behandelt dringliche Fragen unserer Zeit: Wie gehen wir um mit der Natur und ihren Geschöpfen? Welches Leben ermöglichen wir unseren Kindern? Und welche Welt hinterlassen wir ihnen? Dabei stehen die Bienen stets im Mittelpunkt und verdeutlichen, wie wichtig selbst kleinste Lebewesen für die Menschen sind.

Die Autorin Maja Lunde wurde 1975 in Oslo geboren, wo sie auch heute noch mit ihrer Familie lebt. Sie ist eine bekannte Drehbuch- sowie Kinder- und Jugendbuchautorin. Die Geschichte der Bienen ist ihr erster Roman für Erwachsene, der zunächst national und schließlich auch international für Furore sorgte.

 

 

 

 

 

Die Geschichte der Bienen„, Hörbuch, Randomhouse, gelesen von Bibiana Beglau, Thomas M. Meinhardt und Markus Fennert.

 

Verlosung:

Wenn ihr eines von drei Hörbbüchern „Die Geschichte der Bienen gewinnen wollt, dann nehmt an unserer Verlosung teil.

Tragt euch bis zum 19. Mai 2017 in das Teilnahmeformular unten ein, oder schickt uns alternativ eine Postkarte mit dem Stichwort „Die Geschichte der Bienen“ an:

Redaktion Mein schönes Land
Hubert-Burda-Platz 1
77652 Offenburg

Mit etwas Glück gewinnt ihr eines von drei Büchern. Der Gewinner wird per Mail benachrichtigt. Wir drücken euch die Daumen!


2 Kommentare zu “Verlosung: „Die Geschichte der Bienen“

  1. Es ist schade, dass man nur an den Verlosungen teilnehmen kann,wenn man der Anspracheerlaubnis zustimmt.
    Ich möchte allerdings nicht angerufen werden,
    per email wäre o.k., aber da kann man ja nicht differenzieren.
    Das grenzt an Nötigung !

    • Guten Morgen!
      Um an unseren Verlosungen teilzunehmen, können Sie uns auch gern eine Postkarte mit dem jeweiligen Stichwort schicken. In diesem Fall wäre das „Die Geschichte der Bienen“.
      Wir drücken die Daumen und wünschen Ihnen viel Glück
      Beste Grüße aus der Redaktion

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.