Besucht uns auch auf…

Von diesen schokoladigen Sternen mach man am besten gleich eine doppelte Portion: eine zum Vernaschen, eine zum Verschenken, oder auch zum Vernaschen…

Kakao-Mandel-Sterne (Foto: SweetFamily)

Kakao-Mandel-Sterne (Foto: SweetFamily)

Zutaten (für 12 Stück):

120 g weiche Butter
40 g Weizenmehl
80 g Kakao-Puderzucker (z.B. von SweetFamily)
100 g gemahlene Mandeln
3 Eiweiß (Größe M)
50 g Zucker (z.B. „Unser Feinster“ Zucker von SweetFamily)
1 EL Kakao-Puderzucker zum Bestreuen

Zubereitung:

1. Zwei Silikon-Muffinformen mit je 6 Sternmulden mit 20 g weicher Butter ausstreichen, mit Mehl ausstreuen und das Mehl ausklopfen. Backofen auf 200 °C Ober-/Unterhitze
(Umluft 180°C) vorheizen.
2. Für den Teig 100 g Butter in einem Topf zerlassen, bei mittlerer Hitze leicht anbräunen, dann durch ein feines Sieb gießen und auf Zimmertemperatur abkühlen lassen.
3. Kakao-Puderzucker und Mehl durch ein Sieb in eine Schüssel geben. Mandeln untermischen. Eiweiß mit den Rührbesen des Handmixers steifschlagen. Zucker kurz unterschlagen. Mandelmischung und warme Butter mit einem Teigschaber unter die Eischneemasse ziehen.
4. Teig mit einem Spritzbeutel ohne Tülle auf Muffinformen verteilen. Auf mittlerer Schiene ca. 20 Min. backen. Vor dem Servieren die abgekühlten Sterne mit Kakao-Puderzucker
bestreuen.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.