Besucht uns auch auf…

Brauchtum: Die Gründonnerstags-Suppe


Sie versorgt uns mit reichlich Vitaminen und Nährstoffen und kommt traditionell am Donnerstag vor Ostern auf den Tisch: In vielen Regionen kocht man zum Frühlingsanfang eine Suppe aus den ersten frischen Kräutern der Saison. Die Zubereitung der Gründonnerstags-Suppe geht auf einen alten Brauch zurück, der vermutlich noch aus vorchristlicher Zeit stammt. Nach der langen, entbehrungsreichen […]

Apfelmost und Kirschtorte


„Legen Sie sich noch Vorräte für den Winter an, mit Weck- und Marmeladengläsern“, fragte Elvira Schmitt vom Schwarzwälder Freilichtmuseum Vogtsbauernhof in Gutach gestern Nachmittag bei astreinem Herbstwetter (strömender Regen!) in die Runde. Diese wiederum bestand aus 20 „Mein schönes Land“-Lesern, die unserer Einladung in der vorigen Heftausgabe zu einer Führung während des Museums-Herbstfestes gefolgt waren. […]

Verlosung: Weißes Gold


Salz verleiht unserem Leben Würze, im wahrsten Sinne des Wortes, denn ohne die weißen Körnchen würden herzhafte Gerichte und so manches Backwerk ziemlich fade schmecken. Das weiße Gold ist auch Bestandteil einer schönen Tradition: Zusammen mit besten Wünschen verschenkt man zum Einzug gerne Brot und Salz. Doch warum eigentlich? Teures Gut Salz zählte lange zu […]

Osterbräuche


Ob Bemalte Eier und der Osterhase, prasselndes Feuer oder ein Ritt von Dorf zu Dorf – zu Ostern gibt es viele Traditionen und Bräuche, die gepflegt werden. Viele der Oster-Bräuche gehen auf heidnische Riten zurück, die eng mit dem Wiedererwachen der Natur im Frühling im Zusammenhang stehen. Sie wurden in das christliche Fest integriert und […]

Woher kommt der Aschermittwoch?


Am Aschermittwoch ist bekanntlich ja „alles vorbei“. Gemeint ist die Fastnacht. Doch was hat es eigentlich genau mit dem Tag mit der Asche im Namen auf sich? Seit dem 6. Jahrhundert ist der Aschermittwoch der Auftakt zur österlichen Fastenzeit, wobei das Fasten eine Vorbereitung auf Ostern darstellt. Kalendarisch ist das jedes Jahr der Mittwoch in […]

Wie man die Liebe feiert – Bräuche von hier und anderswo


Am Valentinstag wird weltweit das „schönste Gefühl“ der Menschheit zelebriert. Ob in Deutschland, Österreich, Europa oder Übersee: Viele Liebes-Rituale reichen weit in die Vergangenheit zurück und sind eng mit der Kultur der jeweiligen Länder verknüpft. Andere entstanden erst kürzlich und finden schon in verschiedenen Regionen Anklang. So gibt es heute zahlreiche Festtage im Zeichen der […]

Silvesterdeko aus Wiesen-Kerbel


Silvesterfeuerwerk

Hier kommt eine sprühende Deko-Idee zum Jahresende: Lasst doch mal ein pflanzliches Stubenfeuerwerk über dem Silvesterbüffet herabregnen! Dafür braucht ihr vertrocknete Stängel des Wiesenkerbels, der sich beim Winterspaziergang an vielen Stellen am Wegrand finden lässt. Den Kerbel könnt Ihr an seinen großen Doldenschirmen erkennen. Lasst die Stängel ein, zwei Tage im Wohnzimmer nachtrocknen und zupft […]

Alle Jahre wieder


Liebe Leser, ich liebe Weihnachten über alles – wirklich! Auch, wenn die Vorweihnachtszeit selten so besinnlich ist, wie wie es uns wünschen… Dann aber ist Heiligabend und auf wundersame Weise kommen wir zu Ruhe, feiern mit unseren Lieben und lassen, alle Jahre wieder, unsere Familien-Traditionen aufleben. Und irgendwie – ich kann es nicht anders sagen […]

Datenschutz Datenschutzanfrage-Formular