Besucht uns auch auf…

Nun ist der Winter da und in manchen Regionen hat es bereits geschneit. Auch wenn es im Garten jetzt ruhiger zugeht, werden die kommenden Wochen alles andere als langweilig sein. Das werdet ihr auch feststellen, wenn ihr unsere neue Ausgabe von Mein schöner Landgarten (Ausgabe Dezember 2017/Januar 2018) durchblättert, die seit dem 29.11.2017 beim Zeitschriftenhändler erhältlich ist.

Titelbild der Zeitschrift Mein schoöner Landgarten Ausgabe 06 2017 Dezember/Januar

 

In diesen Wochen verbreiten die blattlosen Bäume und Sträucher im Garten eine ganz besondere Atmosphäre, vor allem dann , wenn Schnee und Eis die Zweige malerisch umhüllen. Auch in den Beeten stehen anstatt duftender Blüten nun die filigranen Formen der Samenstände von Stauden und Gräsern im Mittelpunkt.

Beet mit Buchskugeln, Blau-Schwingel, Samenständen der Fetthenne und kleiner Zierapfelbaum, im Hintergrund Staketenzaun (alles mit Raureif überzogen)

Die Samenstände der Hohen Fetthenne schmücken bis zum Neuaustreib im Frühjahr das Beet. Immergrüne Begleiter wie Buchsbaumkugeln und Blau-Schwingel sind in blütenlosen Zeiten unverzichtbar. Foto: Flora Press/Daniela Kunze

 

In diesen Wochen geht es natürlich auch im Landgarten weihnachtlich zu. Mit unseren Deko- und Pflanzideen verschönert ihr Terrasse und Hof und sorgt für eine zauberhafte Stimmung. Viele der benötigten „Zutaten“ für die Kränze und Gestecke findet man im Garten und in der freien Natur. Die in Körben und Töpfen arrangierten Pflanzen werden zudem über das Weihnachtsfest hinaus Freude bereiten.

Bepflanzter Korb mit Kiefer, blühender Christrose, Scheinbeere und Skimmia sowie Lärchenzweige auf der winterlichen Terrasse

Treue Begleiter durch die Advent- und Weihnachtszeit sind weiße Christrose, Skimmie, Scheinbeere und Zwerg-Kiefer. Foto: Friedrich Strauß

 

Selbstverständlich kommt in dieser Ausgabe auch der Genuss nicht zu kurz: Mit selbst gezogenen Gemüsepflänzchen, sogenannten Mikro-Blättern, bekommen verschiedenste Gerichte eine würzig-frische Note. Dank der vielen fruchtigen Vorräte, die wir den Sommer und Herbst über angelegt haben, können wir uns außerdem die dunkle Winterzeit herrlich versüßen: So verraten wir euch Rezepte für Pfannkuchen mit Birnenkompott, Apfelmus-Törtchen und Husarenkrapfen. Nach einem Spaziergang durch Wälder und Felder wärmt uns ein Holunder-Punsch wieder auf.

Gläser mit Punsch, dekoriert mit Orangenscheiben und Zimtstangen auf einem Tablett auf dem Terrassentisch

Aus selbst gepresstem Holundersaft kann man einen feinen Punsch zubereiten. Orangensaft, Rotwein und verschiedene Gewürze runden den Geschmack ab. Foto: Friedrich Strauß

 

Die komplette Übersicht über unsere Themen in der Dezember 2017/Januar 2108-Ausgabe von Mein schöner Landgarten könnt ihr dem Inhaltsverzeichnis entnehmen:

Inhaltsverzeichnis von Mein schöner Landgarten 06 2017


Ein Kommentar zu “Neu: Mein schöner Landgarten 06/2017

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.