Besucht uns auch auf…

Die neue Ausgabe von Mein schönes Landhaus (Nr. 3/2016) liegt ab Mittwoch, den 1. Juni, am Kiosk für euch bereit. Passend zur Sommerzeit geht es dabei vor allem ums Wohnen wie im Urlaub. Hier ein Blick auf die Titelseite:

Titelseite Mein schönes Land 3/2016

Gleich mehrere Beiträge geben euch Tipps und praktische Anregungen, mit denen ihr euch das Urlaubsflair nach Hause auf den Balkon oder die Terrasse holt – sei es mit den passenden Landhausmöbeln, selbstgemachten Windlichtern, stilechten Auflagen auf Bierbänken, Kreativem aus Beton oder stimmungsvollen Accessoires für den Gartentisch. Auch die Rezepte zielen ganz auf genussvolle Stunden im Freien ab und bereichern das Picknick im Grünen ebenso wie ein Gartenfest mit Freunden.
Unsere Wohnreportagen entführen euch diesmal in ganz unterschiedliche Gefilde: auf die idyllische Nordsee-Insel Pellworm, ins seenreiche Mittelschweden, in den Südwesten der Niederlande (Zeeland) und Frankreichs (Dordogne) sowie in die Toskana. Anregungen fürs eigene Zuhause finden sich in jedem Fall.
In der Rubrik „Traditionelles Handwerk“ stehen Darßer Haustüren im Blickpunkt – formschön, farbenfroh und mit viel Bezug zur Historie der Ostsee-Halbinsel. Weniger bunt, aber nicht minder charakteristisch sind die Saarländischen Bauernhäuser, wobei wir zwei unterschiedliche regionale Gebäudetypen vorstellen. Last but not least: In Teil 3 unserer Serie „Ein Haus zieht um“ werden Decken und Wände restauriert – ein wahres Meisterwerk der Zimmerleute und Stuckateure, das wir auf anschauliche Weise mit Fotos von der außergewöhnlichen Baustelle sowie mit Illustrationen dokumentieren.
Einen kompletten Überblick über Mein schönes Landhaus, Ausgabe 3/2016, gibt euch die Inhaltsseite:
Inhaltsseite Mein schönes Landhaus 3/2016


Schreibe einen Kommentar

Datenschutz Datenschutzanfrage-Formular