Besucht uns auch auf…

Ab dem 17. Mai liegt ein neues Heft unserer Kollegen von Wohnen & Garten am Kiosk: Beim Magazin „Hund im Glück“ dreht sich alles um das Zusammenleben des Menschen mit seinem liebsten Vierbeiner.


Darin enthalten sind viele nützliche Tipps und liebevolle Ideen: Kreatives, Redensarten und Zitate rund um den Hund. Außerdem: Hunderassen, Wohnreportagen sowie praktische Tipps für das Wohnen mit Hund, Produkte für Hund und Mensch zum Nachkaufen und „tierisch“ lesenswerte Bücher. Auch sanfte Naturmedizin und -pflege für den Vierbeiner zum Selbermachen ist dabei. Das große Spezial, das in der ersten Ausgabe enthalten ist, zeigt Reisegeschichten mit hundefreundlichen Hotels, Ferienhäusern, Restaurants und Läden.

Das Magazin ist kein klassischer Ratgeber, der den Leser sprichwörtlich „an die Leine nimmt“, sondern vielmehr ein guter Freund, der ihn durch das schöne Leben mit dem Haustier begleitet. Denn wie schon Heinz Rühmann sagte: „Ein Leben ohne Hund ist möglich, aber es lohnt sich nicht.“

Ein Blick ins Inhaltsverzeichnis:


Ein Kommentar zu “Neues Magazin „Hund im Glück“

  1. Hallo Verena,
    Deinen Artikel über einen der besten Freunde des Menschen habe ich mit Interesse gelesen.
    Nur mein Mann nicht, der bekommt einen Anfall.
    Neulich ist er beim Joggen im Marienbergpark (das ist eine große Grünanlage in Nürnberg) von einer „La Bestia negra“ angefallen worden
    (war das jetzt richtig geschrieben?).
    Nein, ich glaub, der Hund, ein mops-ähnliches Getier, war nicht schwarz.
    Der Hund ist offenbar immer um seine Waden gelaufen und hat sich aufgeführt.
    Ich war nicht dabei.
    Jetzt muss ich meinen Mann trösten, weil hingefallen ist er wegen der Bestie auch noch.
    Gestern abend war er wieder joggen (mein Mann, nicht der Hund), ist aber Gottseidank unversehrt zurückgekommen.
    Könntest Du, liebe Verena, mal ein therapeutisches Gespräch mit meinem Ehegesponst führen?
    Ostern waren wir auf Mallorca, da gab es keine Perros. No Perros.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.