Besucht uns auch auf…

Die dritte Jahreszeit hat viele gute Seiten und einige sehr gute Seiten. So ist nun endlich wieder Pilzsaison! Bei uns gibt es daher heute Pfifferlingsnudeln mit gutem Rindfleisch – und eine Verlosung von Birkel für Nudel-Liebhaber.

birkel_pfifferlingpetersilienudeln-mit-rinderfilet_a5Zutaten:
Für 4 Personen

350 g Pfifferling-Petersilie Nudeln von Birkel
500 g Rinderfilet
3 EL Olivenöl
500 g grüne Bohnen
100 ml Brühe
200 ml Sahne
1-2 EL Senf
Salz, Pfeffer

Zubereitung:

Nudeln nach Packungsanweisung zubereiten. Rinderfilet in Streifen schneiden und im
Topf mit Öl anbraten, heraus nehmen und warmstellen. Gewaschene Bohnen ohne Enden
im Bratfett andünsten. Danach Brühe, Sahne und Senf hinzufügen und 10-15 Minuten
kochen. Filetstreifen dazugeben, mit Salz und Pfeffer würzen. Anschließend mit Nudeln
servieren.

Tipp: Mit ihrem herzhaften Geschmack bringen die Pilznudeln Schwung in die Herbstküche. Sie passen super zu cremigen Sahnesaucen, z.B. kombiniert mit Rinderfiletstreifen und
Gemüse.

Birkel wünscht guten Appetit!

Verlosung

birkel_nudel-inspiration_rangeVon Birkel gibt es natürlich noch viele weitere köstliche Nudel-Variationen und für die Nudel-Fans unter euch haben wir jetzt genau das Richtige: Wir verlosen drei Pakete mit allen sechs Sorten der Birkel Nudel-Inspiration. Tragt euch bis zum 5. Oktober in das Teilnahmeformular ein und mit etwas Glück gibt es bald Nudeln in Hülle und Fülle. Wir drücken euch die Daumen!


Ein Kommentar zu “Pfifferling-Petersilie Nudeln mit Rinderfilet

Schreibe einen Kommentar

Datenschutz Datenschutzanfrage-Formular