Besucht uns auch auf…

Endlich ist wieder Spargelzeit! Da kommt uns dieses Rezept, das wir auf der Seite von Wild and Veda entdeckt haben, gerade recht. Hier tun sich die köstlichen Stangen mit cremiger Kokosmilch und scharfem Ingwer zusammen und ergeben eine köstliche und gesunde Suppe.

Zutaten

1 kg Spargel
200 ml Kokosmilch
800 ml Wasser
3 EL Kokosöl
5 cm Ingwer
1 Zitrone
1 TL Salz
1 Prise Pfeffer

 

Zubereitung

Den Spargel schälen, am Ende ca. 0,5 cm – 1 cm abschneiden und in 4 – 5 cm große Stücke schneiden. Eine Zitrone auspressen. Ingwerstück schälen und zwei Scheiben Ingwer sowie 1 EL Zitronensaft in einen Topf mit Wasser geben. Die Spargelschalen im Wasser für 15-20 Minuten auskochen. Den Spargelfond auffangen. Spargelstücke und den restlichen Ingwer in 800 ml Spargelwasser geben. Kokosmilch hinzufügen. Ca. 15-20 Minuten bei mittlerer Hitze gar köcheln.

Pro Person 2-3 Spargelspitzen aus der Suppe fischen und beiseite stellen. Die restliche Suppe pürieren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Je nach Wunsch Flüssigkeit, Zitronensaft oder Kokosmilch hinzufügen. Vor dem Servieren die Spargelspitzen in die Suppe geben. Sofort genießen.

Foto und Rezept: Wild and Veda


Das könnte euch auch interessieren:

  • Salat mit zweierlei Spargel (Foto: MLK/ Studio Miko)
    Salat mit zweierlei Spargel (Foto: MLK/ Studio Miko)


Schreibe einen Kommentar

Datenschutz Datenschutzanfrage-Formular