Besucht uns auch auf…

Wie wäre es zur Abwechslung mal mit der süßen Variante von Brezeln. Die Hefestücke sind schnell gemacht und einfach lecker, oder auch „sau guad“.

Zutaten

Für 10 Stück
200 ml Milch
1 Würfel frische Hefe (42 g)
500 g Mehl
100 g „Unser Feinster“ Zucker von SweetFamily
40 g Butter
2 Eier
1/2 TL Salz
2 EL SweetFamily Hagelzucker

Zubereitung:

1. Hefe zerbröseln und mit 6 Esslöffeln Milch glattrühren. Mehl in eine Schüssel sieben, eine Mulde hinein drücken, Hefemilch dazugießen und zugedeckt 10 Min. gehen lassen.
2. Zucker, Butter, restliche Milch, Salz und 1 Ei vorsichtig dazu geben, zu einem geschmeidigen Teig verarbeiten und abgedeckt 30 Min. gehen lassen.
3. Backofen auf 200° C Ober-/Unterhitze vorheizen. Teig noch einmal kurz durchkneten und in 10 gleichgroße Portionen teilen. Jede Kugel zu einer langen Rolle formen und in die typische Brezelform auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen.
4. Brezeln mit verquirltem Ei bepinseln, anschließend mit Hagelzucker bestreuen


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.