Besucht uns auch auf…

Wer keinen Platz für eine ausladende Tanne in den eigenen vier Wänden hat, bastelt sich eben eine platzsparende Alternative zum Weihnachtsbaum. baum

Man braucht:

Äste (Holzstöckchen)
Gartenschere
dickere Schnur
Weihnachtsdekoration

Und so geht’s:

Beim nächsten Waldspaziergang Stöckchen und Äste sammeln… dann alle Stöckchen von groß nach klein in passender Reihenfolge auf dem Boden auslegen, falls nötig zurechtschneiden. Dann mit der Packetschnur zusammenbinden, die Schnur dabei am besten hinter jedem Ast zum Fixieren verknoten. Dann aufhängen und dekorieren – das war’s schon!


Ein Kommentar zu “Platzsparender Weihnachtsbaum

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.