Besucht uns auch auf…

Habt ihr diesen Sommer Lust auf ein bienenfreundliches Blütenmeer in eurem Garten? Würdet ihr gern Bienen und Hummeln dabei zuzusehen, wie sie sich an heimischen Wildkräutern erfreuen? Dann macht mit bei unserer Aktion „Wildgärtnerfreude“!

WG Freude_Bienengarten_sk

Die Aktion „Wildgärtnerfreude“ ist leider schon beendet.

Neudorff und Mein schönes Land verschenken die Samenmischung „Wildgärtner-Freude Bienengarten an die ersten 500 Leser, die uns schreiben.

Wenn ihr etwa 10 Quadratmeter freie Bodenfläche habt, auf denen ihr eine Wildblumenwiese anlegen möchtet, dann schreibt uns:

Samenmischung einfach bis zum 23.3.2015 anfordern unter wildgaertnerfreude@burda.com
oder per Postkarte an
Burda Senator Verlag
Stichwort „Wildgärtner Freude“
Hubert Burda Platz 1
77652 Offenburg.

Und dann geht’s los: Boden bereiten, einsäen, schön feucht halten – und ein Blütenmeer erleben.

Malva moschata Moschusmalve mit Honigbiene  Aerzen 06.14 (4)a_Kuttig_sk

Das Besondere an der Aktion

Unser Team macht auch mit und sät die Samenmischung ebenfalls auf einem eigenen Stückchen Wiese aus. So könnt ihr auf www.mein-schoenes-land.com/wildgaertnerfreude mitverfolgen, wie auch unser Bienengarten wächst und gedeiht. Zusätzlich könnt ihr euch dort über die Fotocommunity oder Facebook austauschen und eure Fragen direkt an die Neudorff-Experten richten. Interaktives gärtnern und dabei Bienen etwas Gutes tun – die Aktion „Wildgärtnerfreude“ macht es möglich.

 

00903 WildgaertnerFreude Bienengarten_sk

Neuigkeiten zur Aktion findet ihr in den nächsten Ausgaben von Mein schönes Land und auf www.mein-schoenes-land.com/wildgaertnerfreude


Die Aktion Wildgärtnerfreude ist eine gemeinsame Aktion von Mein schönes Land und unserem Partner Neudorff. Wir danken für die kostenlose Bereitstellung von 500x Wildgärtnerfreude Bienengarten Samenmischungen und wünschen allen eine bunte Blütenpracht und einen lebendigen Garten.


39 Kommentare zu “Aktion „Wildgärtnerfreude“

  1. Hallo an alle Mitarbeiter von“mein schönes Land“und Neudorf.Ich betreue seit 2 Jahren 2 Bienenvölker in Bienenkisten in unserem Garten.Diesen versuche ich nun auch bienenfreundlch zu bepflanzen.Es wäre für meine aber auch alle Wildbienenarten nützlich und für unser Auge wunderschön,eine blühende Sommerwiese entstehen zu sehen.Ich hoffe noch unter den ersten 500 Lesern zu sein und den Samen für den Bienengarten erhalten zu dürfen. Ich danke für diese Aktion. Manuela Born

    • Liebe Manuela Born,
      vielen Dank für den netten Kommentar. Wir drücken Ihnen ganz fest die Daumen, dass Sie unter den 500 Lesern sind.

      Herzliche Grüße
      Ihr Team von Mein schönes Land

  2. Leider haben es unsere Bienen immer schwerer, ausreichend Nahrung zu finden.Wir lassen in unserem Grundstück immer einen Teil der Wiese stehen, ein paar Wildblumen wachsen dort auch schon. Würde mich sehr über den Samen freuen…und die Bienen hier auch :-)

  3. Hier hätte ich auch gerne mitgemacht,aber leider hab ich keinen Platz mehr dafür im Garten.Ich bewirtschafte ihn auch ganz natürlich und müßte dafür ein Gemüsebeet opfern.Ich freue mich jetzt schon auf die vielen Fotos die dann hier mal geteigt werden.
    LG.Renate

  4. Meinen Enkelkindern möchte ich gerne das Summen und Fliegen von Hummeln und Bienen zeigen. Bei 7000qm dürfte es kein Problem sein 10 qm zur Verfügung zu stellen.
    Hoffentlich geht mein Wunsch in Erfüllung!
    I. Bandt-Reges

  5. Meinen Enkelkindern möchte ich gerne das Summen und Brummen von Bienen und Hummeln zeigen. Sicherlich wird auch der Eine oder Andere Schmetterling sich zeigen.
    Hoffentlich geht mein Wunsch in Erfüllung!
    I. Bandt-Reges

  6. Hallo
    Unsere Wiese ist riesig,aber leider nur grüne Wiese.Ich würde mich über eine Blumenwiese freuen.Wie komme ich an die
    Samenmischung ran?

    Gruss R. Goebe

  7. Ich habe schon einen kleinen Abschnitt meiner Wieder mit Wildblumen angelegt, im schon im zweiten Jahr wundervoll wachsen und ganz viele Schmetterlinge und andere Insekten anziehen. Nach dieser guten Erfahrung würde ich das gern ausweiten und viel mehr Wildblume säen. Platz habe ich genug.

  8. Find ich ne super Idee vor allem weil ich seit letzem Jahr Jungimkerin bin und 3 Völker in meinem Garten halte.

    • Bin auch dabei rund um mein Grundstück und auf meinen Wiesen Wildblumen anzusäen. Insekten- ein unverzichtbarer Baustein unserer Natur- das möchte ich auch meinen Schülern vermitteln- deshalb würde ich mich freuen auch eine Samenmischung zu erhalten.

      • Liebe Silke Hopf,
        es freut uns sehr, dass Sie auch bei unserer Aktion mitmachen möchten! Haben Sie uns denn bereits geschrieben?
        Samenmischung einfach bis zum 23.3.2015 anfordern unter wildgaertnerfreude@burda.com oder per Postkarte an Burda Senator Verlag Stichwort „Wildgärtner Freude“, Hubert Burda Platz 1, 77652 Offenburg.
        Wir drücken Ihnen die Daumen und senden Ihnen herzliche Grüße aus der Redaktion
        Ihr Team von Mein schönes Land

  9. Seit wir vor 5 Jahren glückliche Gartenpächter geworden sind, haben wir immer einen Teil des Grundstücks „naturbelassen“. Gern würden wir unser Wildblumenmeer vergrößern, damit wir für die nahe gelegenen Bienenstöcke weitere Blümchen haben. Es ist im Sommer so schön dort, das wir diesen Teil „Panama“ nennen. Viel Spaß allen Gewinnern beim beobachten der vielen Bienen, Schmetterlinge und Hummeln.

  10. Mein Mann und ich haben einen kleinen Nutzgarten in dem auch Blumenfelder gehören. Wir lieben es beim Kaffeetrinken oder einfach nur beim chillen, den Bienchen, Schmetterlingen und anderen Insekten in den kleinen Blumenbeet zuzusehen. Außerdem macht es Spass, jeden Tag neue Blümchen zu entdecken.

    Lg Jana

  11. Hallo,

    ich habe auch ausreichend Grundfläche zur Verfügung und würde gerne eine Blumenwiese bekommen. Ich bin aus Österreich, habe ich eine Chance ein Paket zu bekommen?
    LG

  12. Ich kämpfe gegen Vorgärten die mit Steinen zugeschüttet werden ! Würde mich riesig freuen meinen Vorgarten mit ganz vielen Schmetterlingen und Bienen 1 tolles Zuhause bieten zu können !

    • Liebe Susann Raupach,
      dann drücken wir Ihnen die Daumen, dass Sie ebenfalls eine Samenmischung bekommen und wünschen Ihnen jetzt schon mal ein wunderschönes blumen- und bienenreiches Gartenjahr.
      Herzliche Grüße aus der Redaktion
      vom Team von Mein schönes Land

  13. Wir haben genug Platz für so ein tolles Projekt und würden uns riesig freuen, mit den tollen Samen ein schönes Projekt starten zu können… Unser Sohn (3,5 Jahre) ist sehr wissbegierig und neugierig, was man im Garten alles machen kann, und es bereitet ihm große Freude Auch kleine Tiere zu beobachten

    • Liebe Susann Raupach,
      dann drücken wir Ihnen die Daumen, dass Sie ebenfalls eine Samenmischung bekommen! Haben Sie uns denn bereits geschrieben? Die Samenmischung einfach bis zum 23.3.2015 anfordern unter wildgaertnerfreude@burda.com oder per Postkarte an Burda Senator Verlag Stichwort „Wildgärtner Freude“, Hubert Burda Platz 1, 77652 Offenburg.
      Herzliche Grüße aus der Redaktion
      sendet das Team von Mein schönes Land

  14. Hallo, wir haben immer Wildblumenwiese, Schmetterlingsflieder und haben heute bereits die ersten Bienchen und 2 Schmetterlinge gesichtet. Auch unser Kätzchenbaum 8Weidenkätzchen) erfreuen sich äußerster Beliebtheit <3 . Die städtischen Grünflächen sollten viel mehr mit Wildblumenwiesen gesät werden, oder Verkehrsinseln. Sieht nämlich toll aus! Gruß eine Naturfreundin

  15. tolle Idee, da ich letztes Jahr bei uns im Dorf verschiedene Blumen-Wiesen-Beete gesehen habe und nicht wußte, wie man an die Samen rankommt. Deshalb die Frage: Kann man die Samen auch kaufen, falls die 500 schon voll sind?

  16. Hallo Zusammen, habe seit letztes Jahr ein Haus mit über 1000 qm Grundstück. Der größte Teil ist eine bisher sterile Wiese dir regelmäßig gemäht wurde. Das möchte ich nun gerne ändern und zwar in eine wilde Blumenwiese da ich ein Insektenfreund bin. Gerade die Bienen mag ich weil ich den Honig so liebe. Ich will von der Natur nicht nur nehmen sondern auch etwas zurückgeben.

  17. Hallo Zusammen,

    als zertifizierte Kräuterpädagogin interessiere ich mich sehr für das Thema Wildkräuter und Ihre Nutzungsmöglichkeiten. Dabei bin ich u.a. auch auf das Thema der Bienen gestoßen. Bienen Sind für die Menschen und Pflanzen mega wichtig auch wenn es manchmal auf den ersten Blick nicht so erscheint. Ohne Bienen sähe unsere Natur sehr traurig aus. Daher verfolge ich auch das aktuelle Bienensterben und die daraus resultierenden Folgen. Mit einer Wildblumenwiese möchte ich einen Beitrag zur Natur und für Bienen leisten. Diese bringe ich auch allen meiner Kursteilnehmr bei. Ich hoffe, ich bin unter den „Gewinnern“.

    Viele Grüße Eure Kräuterfee Tina

  18. Ich würde mich über einen bunte Mischung sehr freuen, da ich diese auf einem Grünstreifen unserer Gemeinde aussähen möchte.

  19. Hallo
    Möchten dieses Jahr uns einen Bauerngarten
    anlegen und eure Samenmischung würde sich unter anderen gut dafür eignen.

    Liebe Grüße Fam. Lämmermann

  20. Hallo zusammen.
    Ich hatte das Glück eine von den begehrten Samenmischungen zu gewinnen. Mit meinem Mann habe ich extra dafür ein neues Hochbeet gebaut. Gestern war es dann soweit. Das Beet ist voll mit guter Erde und ich konnte endlich säen. Jetzt sind wir schon ganz gespannt wann sich die ersten Pflänzchen zeigen. Ich werde mich bemühen regelmäßig über die Entwicklung der Blumenwiese zu berichten.
    Grüße aus Thüringen

    • Liebe Martina S., es freut uns sehr, dass Sie eine Samenmischung erhalten haben und diese bereits ausbringen konnten. Und wir sind gespannt auf Ihre Bericht und wünschen Ihnen ein schönes, blumenreiches Gartenjahr.
      Herzliche Grüße vom Team von Mein schönes Land

  21. Hallo.
    Heute kann ich mit Stolz berichten, das sich die ersten Pflänzchen den Weg zur Sonne gesucht haben. Klar kann ich noch nicht erkennen was es wird, aber es wird.

    bis bald

    • Hallo Martina S.,
      das ist ja toll und es freut uns, dass sich auf Ihrer Wiese bereits etwas tut! Dann wünschen wir weiterhin bestes Wetter und gutes Gedeihen.
      Sonnige Grüße aus der Redaktion

    • Guten Morgen, Frau Frerichs,
      vielen Dank für Ihren Kommentar, allerdings ist die Aktion noch aus dem vergangenen Jahr und daher bereits abgelaufen. Aber sicherlich steht mal wieder eine Verlosung oder ein Gewinnspiel an, das Ihnen gefällt.
      Herzliche Grüße aus der Redaktion
      Ihr Team von Mein schönes Land

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.