Besucht uns auch auf…

Wenn der immer gleiche Brotaufstrich und die immer gleiche Marmelade zum Frühstück auf Dauer langweilig wird, wie wäre es dann mit einer fruchtigen Orangen-Marmelade mit einer feinen bitteren Note?

Zutaten:

2 Bio-Orangen
3–4 Orangen (vorbereitet gewogen)
20 g frischer Ingwer (geschält gewogen)
500 g Diamant Gelier-Rohrzucker

Zubereitung:

1.    Bio-Orangen abwaschen, abtrocknen, dünn schälen (ohne die weiße Haut) und Schale in feine Streifen schneiden. Anschließend die Bio-Orangen und anderen Orangen komplett schälen, Fruchtfleisch klein schneiden und pürieren. Ingwer schälen und fein reiben.
2.    500 g Orangenpüree abwiegen, mit Diamant Gelier-Rohrzucker, Ingwer und Orangenschale in einem großen Topf mischen und unter Rühren zum Kochen bringen.
3.    Bei starker Hitze unter Rühren 4 Minuten sprudelnd kochen lassen.
4.    Marmelade sofort heiß in Gläser füllen und diese gut verschließen.

Tipp: Mit Langohren aus Papier und einem aufgemalten Gesicht werden die Gläser zum niedlichen Hingucker auf dem Oster-Tisch.

Foto: Diamant Zucker

Foto: Diamant Zucker


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.