Besucht uns auch auf…

Mit nur wenigen Zutaten ist dieses Gericht schnell gemacht und dabei noch lecker und gesund. Dieses Rezept für Heringssalat schmeckt nicht nur in der Fastenzeit.

Heringssalat (Kramp+Goelling)

Aus der köstlichen Winterküche in der Januar-Februar-Ausgabe von Mein schönes Land 2016

Zutaten

Für 6 Personen
200 g Gewürzgurke, 300 g Bismarckheringe, 150 g gekochte Rote Bete, 1 Apfel, 2 Zwiebeln, ½ Bund Dill.
Für das Dressing: 200 g Mayonnaise, 150 g Magermilch-Joghurt, 2 EL Zitronensaft, Salz, Pfeffer, Zucker.
Außerdem: etwas Dill zum Garnieren

Zubereitung

1. Gurke und Heringe in Scheiben schneiden. Rote Bete und den Apfel schälen, Apfel vierteln und entkernen, beides würfeln. Zwiebeln pellen, halbieren und in dünne Streifen schneiden. Dill abbrausen, trocken schütteln und fein schneiden.

2. Für das Dressing Mayonnaise, Joghurt und Zitronensaft glatt rühren. Mit Salz, Pfeffer und einer Prise Zucker würzen.

3. Alle vorbereiteten Zutaten unter das Dressing rühren. 20 Min. durchziehen


Dieses und viele weitere Rezepte für köstliche Gerichte findet ihr in der Zeitschrift Mein schönes Land.

Inspiration für die Küche findet ihr auch auf unserer Pinterestseite, zum Beispiel auf der Pinnwand „Fastenzeit“:
Folge Mein schönes Lands Pinnwand „Fastenzeit“ auf Pinterest.


Schreibe einen Kommentar

Datenschutz Datenschutzanfrage-Formular