Besucht uns auch auf…

Was für feine Leckereien unsere heimischen Wälder doch hervorbringen, das sollte man sich auf keinen Fall entgehen lassen! Gerade der Herbst hält köstliche Pilze bereit, aber auch das ein oder andere Wildfleischstückchen. Aufs Wild gekommen sind wir mit dem einzigartigen Wildkochbuch „Rezepte aus dem Wald“, wovon wir weiter unten zwei Exemplare verlosen.

(Foto: © Jean-François Mallet)

 

Pasta mit Wildsoße und Pecorino

Für 4 Personen
Zutaten: 400 g Rigatoni (kurze, gerillte Röhrennudeln), Salz, 4 EL Olivenöl, 2 geschälte und gehackte Knoblauchzehen, 500 g Reste eines Wildschwein-, Reh- oder Hasenragouts, 50 g grober Pecorino, zerbröckelt und etwas zum Garnieren, 10 Basilikumblätter, grob gehackt, frisch gemahlener Pfeffer

1. Die Pasta in einem großen Topf mit kochendem Salzwasser 10 bis 12 Minuten al dente kochen. Abgießen, vom Kochwasser etwas zurückbehalten. Die Pasta beiseitestellen.
2. Das Öl in einer großen Schwenkpfanne erhitzen. Den Knoblauch darin etwa 5 Minuten bei mittlerer Hitze dünsten. Die Pasta mit dem zurückbehaltenen Kochwasser zugeben und unter Rühren 3 bis 4 Minuten mitgaren. Ragout, Pecorino und Basilikum hinzufügen. Weitere 2 Minuten auf dem Herd lassen und dabei ständig rühren. Abschmecken, mit dem restlichen Pecorino bestreuen, pfeffern und servieren.

 

Das Kochbuch für Jäger und Sammler

Jean-François Mallet und der renommierte französische Herausgeber Larousse holen nun Wildbret und Waldprodukte in die Alltagsküche zurück: „Rezepte aus dem Wald“ ist ein hochwertiges Kochbuch für Jäger und Sammler, Hobbyköche und Feinschmecker. Mit rund 100 stimmungsvoll bebilderten Rezepten kann sich jeder die Aromen und Geschmäcker aus unseren reichen Wäldern direkt auf den Tisch holen: Von deftigen Spezialitäten mit Hase, Reh oder Wildente, über feine Pilz- und würzige Kräutergerichte, die nach Laub duften, bis hin zu verführerischen Süßspeisen mit Nüssen und Beeren. (Rezepte aus dem Wald, Phaidon by Edel Books 2016, Jean-François Mallet, Larousse, 240 Seiten, 36 Euro).

Verlosung

Hier könnt ihr zwei Exemplare von „Rezepte aus dem Wald“ gewinnen!
Tragt euch bis zum 4. Oktober 2017 in das Teilnahmeformular unten ein oder schickt uns eine Postkarte mit eurer Anschrift und dem Stichwort „Wildkochbuch“ an:
Redaktion Mein schönes Land
Hubert-Burda-Platz 1
77652 Offenburg
Wir drücken euch die Daumen!


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.